Farbeinstellung mit einem Kalibriergerät
monitor1Vorbereitung    cal2Programmstart
Damit das Kalibriergerät verlässliche Werte aufzeichnen kann, müssen Sie den Monitor auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. An der Kalibrierungssoftware stellen Sie ein, ob ein Flachbildschirm oder ein Röhrengerät gemessen wird.

cal3

Messung

cal4

Instalation des Farbprofil

Das Kalibrierungsgerät misst die Farbdarstellung im Bild mit speziellen Testbildern und erstellt eine Korrekturenliste – das Farbprofil.
Mit dem Farbprofil korrigiert Windows die Darstellung. Das Bild kommt dadurch dem natürlichen Bildeindruck sehr nah.


Copyright © 2015. All Rights Reserved.